Herzlich willkommen bei Our Children And Our Future e.V.

Wir, der Remscheider Förderverein „Our children and our future” e.V. unterstützen seit 2003 das gleichnamige Selbsthilfeprojekt im Bezirk Masaka/Kalungu nahe dem Viktoriasee in Uganda. Das sehr erfolgreiche Projekt wird geleitet von Emmanuel Musoke und seiner Frau Maria Goretti und einem stetig wachsenden Team von Mitarbeiter*innen.

Lernen Sie OCAOF kennen

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Förderverein in Remscheid und „Our children and our future“ in Uganda basiert auf dem Vertrauen in die Integrität und Kompetenz der Partner. Planungen und Anregungen geschehen in enger Abstimmung, die Umsetzung der Arbeit erfolgt vor Ort.

Aktuelles

Zukunftsperspektiven durch Ausbildung

Mit diesem Projekt wollen wir schwerpunktmäßig dazu beitragen, möglichst vielen Jugendlichen den Zugang zu einer Berufsausbildung ihrer Wahl zu ermöglichen. Denn nach wie vor ist die wirtschaftliche Situation für viele Familien in unserem Projektgebiet auf Grund der Krisen in der…

MEHR…

Dr. Peinke wieder vor Ort

Wie jedes Jahr war Dr. Volker Peinke wieder in Uganda, diesmal in Begleitung mehrerer Mitreisender. Daher gab es diesmal auch einen interessanten Ausflug in den Osten des Landes, zur Nilquelle und zum Mount Elgon. Aber das Wichtigste war natürlich, die…

MEHR…

20 Jahre OCAOF!

Unser Verein ist am 05.12.23 zwanzig Jahre alt geworden. Das haben wir am 20.Januar 2024 mit einem geselligen Beisammensein ausgiebig gefeiert. Knapp 90 Teilnehmer*innen hatten sich trotz des Schnees eingefunden, sogar aus München, Halle, Stuttgart, Emden… Danke für soviel Interesse,…

MEHR…
1 2 3 4 5

Wie Sie helfen können

Mit einer Spende unterstützen

Ob Ausstattung einer Krankenstation, Einrichtung einer Werkstatt oder der Bau eines Brunnens, Ihre Spendengelder können vielfältig eingesetzt werden.

Patenschaft abschließen

Unterstützen Sie mit einer kleinen Summe den Schulbesuch und das alltägliche Leben Ihres Patenkindes.

Mitglied im Förderverein werden

Wir freuen uns über jede tatkräftige Hilfe.

Wie Sie helfen können